Workshop radiästhetische Phänomene

Bericht zum Workshop vom 29. und 30./ 31. August 2014: 

Der diesjährige Workshop begann mit einer theoretischen Einführung Donnerstags abends im Leonhardsgymnasium in Basel. Nach Begrüssung und gegenseitiger Vorstellung der 14 Teilnehmer führte uns Stefan Isenschmid in die besonderen Eigenschaften des Wassers ein. H2O ist ein sehr spezieller chemischer Stoff in vieler Hinsicht. Diese «Eigenarten» zu kennen ist ein Muss bei der Suche nach Wasseradern. Desweiteren wurden Quellen, Brunnen, Hang- und Grundwasser besprochen… sowie Mineral-, Thermal-, Heil- und juveniles Wasser.

Download Bericht
(PDF, 1.7 MB)

Von |2017-12-08T12:42:06+00:0017. September 2014|